Objekt-Verkehrssicherheitsprüfer Diplom

Neu: Hausverwaltung und Objektsicherheitsprüfer in einem

Es gibt etwas zu feiern! Mit Karin Ladler Immobilien arbeiten nicht nur ausgezeichnete Immobilientreuhänder für Sie, ab jetzt haben Sie auch noch Ihren eigenen „zertifizierten Objekt-Verkehrssicherheitsprüfer gemäß ÖNORM B 1300/1301“.


Im Oktober 2017 habe ich die Prüfung zur zertifizierten Objekt-Verkehrssicherheitsprüferin bestanden und bin nun die erste Hausverwalterin in der Wienerwald-Region, die diese Dienste anbieten darf. Der – zugegeben sehr lange Titel – klingt nicht nur bedeutend, er hat es tatsächlich in sich.


Für Sie wird jetzt alles einfacher. Denn Sie müssen für die regelmäßigen Objektsicherheitsprüfungen keinen Dritten mehr beauftragen– bei IMLA bekommen Sie alle Leistungen aus einer Hand.

Objektsicherheitsprüfer – aber wofür eigentlich?

Laut Verordnung müssen Eigentümer von Wohngebäuden (B1300) oder Nicht-Wohngebäuden (B1301) wie Industrie-, Betriebs-, Büro-, Veranstaltungs-, Kulturgebäude oder Schulen darauf achten, dass Ihre Gebäude sicher sind und Personen und Eigentum nicht gefährden. Das bedeutet, dass sich Ihr Objekt innen wie außen in einem ordnungsgemäßen Zustand befinden muss.


Meist geht es dabei um Gefahrenquellen oder Mängel, die man auf den ersten Blick nicht gleich bemerkt, wie etwa die optimale Höhe von Geländern, defekte Beleuchtung im Stiegenhaus, fehlender Brandschutz oder Stolperstellen. Aber auch auf Schäden an der Fassade, die Passanten verletzen könnten, müssen Sie achten.


Doch es gibt noch viel mehr, das Sie als Eigentümer prüfen müssen, darum können Sie die Verantwortung an einen zertifizierten Objekt-Verkehrssicherheitsprüfer abgeben. Ich führe regelmäßige Kontrollen durch, mache Sie auf mögliche Gefahren aufmerksam und kümmere mich darum, dass sie beseitigt werden.


Dafür arbeite ich mit einer Checkliste, die ich schriftlich und fotografisch dokumentiere. Dadurch erkenne ich Gefahren, bevor Unfälle geschehen oder schwere Schäden entstehen. Ich helfe Ihnen, rechtliche Folgen im Ernstfall zu vermeiden, Haftungen zu minimieren und Sie in einem rechtlichen Streitfall zu entlasten.

Das können Sie erwarten

Ich erweitere meine Leistungen für Sie als Eigentümer daher ab jetzt im Bereich der Objektsicherheit. Das Prüfprotokoll umfasst sämtliche verwaltungs-, zivil- und strafrechtlichen Pflichten in den vier Fachbereichen:

•    Technische Objektsicherheit
•    Allgemeine Gefahrenvermeidung
•    Gesundheits- und Umweltschutz
•    Einbruchsschutz und Schutz vor Außengefahren

Ich freue mich, Ihnen ab sofort diesen zusätzlichen Dienst anbieten zu können. Warum Objektsicherheitsprüfungen so wichtig sind, finden Sie hier: https://www.imla.at/objektsicherheits-pruefung-mehr-als-eine-frage-der-haftung/